Juristischer Gedankensalat

Rund um das Studium der Rechtswissenschaften

07/02/2017
von Jessica Große-Wortmann
38 Kommentare

Anzeige: Das Pinguin – Prinzip oder das Erdmännchen-Prinzip? – Mit Gewinnspiel – BEENDET

Aufstieg, Fall und Wiederaufstieg / Führung und Management haben dabei unterschiedliche, sich ergänzende Anforderungen zu meistern Business-Fabeln sind häufig ein probates Mittel, um komplexe Zusammenhänge zu verdeutlichen und Optimierungsprozesse verständlich zu beschreiben. So auch in diesem Fall. Nach dem Erfolg des … Weiterlesen

03/10/2016
von Jessica Große-Wortmann
1 Kommentar

Rezension: Die Brutstätte des Terrors – Shams Ul-Haq

Ein Journalist undercover im Flüchtlingsheim – so lautet der Untertitel dieses mehr als lesenswerten Buches. Es ist eine Recherche, eine Bestandsaufnahme und eine Warnung. Shams Ul-Haq weiss, wovon er spricht, vor 26 Jahren kam er selbst als Flüchtling nach Deutschland. Er … Weiterlesen

19/05/2015
von Jessica Große-Wortmann
Keine Kommentare

Erste Hilfe und Leitfaden: Martin Soyka – Die Referendarstation bei der Staatsanwaltschaft

Wie heisst es so schön: „Nach dem Examen ist vor dem Examen!“. Und zwischendrin wartet das Referendariat. Eine der Stationen während der praktischen Ausbildungszeit, ist die bei der Staatsanwaltschaft. Eine große Erkenntnis bei Antritt des Referendariats ist, dass die gelernte … Weiterlesen

11/05/2015
von Jessica Große-Wortmann
2 Kommentare

Rezension: Jörg&Miriam Kachelmann – Recht und Gerechtigkeit

„Recht und Gerechtigkeit – Ein Märchen aus der Provinz“, so der Titel des Buches, geschrieben von Jörg&Miriam Kachelmann. Es beginnt mit den Worten: „Oje, nicht schon wieder, werden Sie sagen, nicht schon wieder der Kachelmann1.“. Diese wenig einladenden Worte haben auch … Weiterlesen