Juristischer Gedankensalat

Rund um das Studium der Rechtswissenschaften

Die passende Tasche für die Uni – Feuerwear

| Keine Kommentare

 

Gordon - Feuerwear

Gordon – Feuerwear

Wenn es ein Problem gibt, was Studenten aller Art teilen dürften, dann ist es die Frage nach der passenden Tasche für die Uni. Es muss alles reinpassen, aber sie darf nicht zu schwer sein. Sie muss gut aussehen, darf aber kein Mainstream sein. Sie muss beim Fahrradfahren gut sitzen, aber bitte auch in der Bahn. Möglichst variabel muss sie auch noch sein. Die Qual der Wahl führt oft über eine Vielzahl an Taschen. Hier nun ein Tipp für Individualisten, für Tetris-Spieler, für Spezialisten und für alle die als Kind vom Feuerwehrmann-Dasein träumten:

Feuerwear 

Ein sympathisches, junges Label mit Hintergedanken aus Köln. Eine Doktorarbeit war die zündende Idee. Upcycling, aber bitte mit Sinn. So verarbeitete Martin Klüsener im Keller des Elternhauses Feuerwehrschläuche zu Taschen. Unternehmensgründungen in Kellern und Garagen haben wohl eine gewisse Erfolgsaussicht, so ist es auch hier. Entstanden ist ein Label was nicht nur Upcycling im Sinn hat, hier entstehen auch Unikate. Und zwar nur Unikate. Der Grund: Jeder Schlauch ist individuell, hat seine Macken, seine Spuren und genau diese Spuren finden sich in und an jeder Tasche und jedem Accessoire wieder. Kein Mainstream, sondern etwas einzigartiges.

Ein Feuerwehrschlauch muss schon in seinem ersten Leben extrem robust sein. Sein zweites Leben fordert nicht weniger von ihm und genau das ist ein Vorteil für uns. Feuerwear nimmt jeden Schlauch genau unter die Lupe, hat er bestanden, tritt er die Reise zur Tasche oder zum Accessoire an. Robuste und langlebige Produkte mit Charakter, das ist das Ziel des Labels und dem werden sie ohne Frage gerecht.

Hallo! Mein Name ist Gordon. 18 L Gordon. 

Gordon - Dein neuer Begleiter

Gordon – Dein neuer Begleiter

Gordon ist ein Messenger Bag mit kleinen Extras. Klein, aber oho! So muss es hier wohl nennen. Seine 18L lassen den 15 Zoll Laptop verschwinden, packt nebenbei auch noch einen Schönfelder ein und die Nervennahrung findet auch noch Platz. Er ist tragbar und das gemütlich. Dafür sorgt der gepolsterte Schultergurt, liegt gut an und ist verstellbar. Logisch, denn Gordon ist sowohl für Links- als auch für Rechtshänder tragbar. Ein Pluspunkt!

Ich packe meine Tasche und nehme mit …….. das schaut ihr euch besser im Video an:

Für mich die bisher beste Tasche für die Uni! Ich habe wirklich viel ausprobiert, habe Koffer gezogen, Rucksäcke geschleppt, Shopper balanciert und „Jute“ Beutel befüllt – nichts hat so gut funktioniert wie diese Tasche von Feuerwear. Sie ist einfach anpassungsfähig, lässt mich den Schlüssel schnell finden und hat Platz für allerlei Schnick-Schnack. Außerdem ist sie wetterfest. Einen Regenschauer hat nicht nur sie gut überstanden, auch der Inhalt fühlte sich im trockenen wesentlich wohler. Gordon verzeiht Rempler, Kratzer und in-die-Ecke-pfeffern, er reagiert charmant: Mit Individualität.

Und wenn mal was wirklich danebengeht? Dann packt ihr euer Unikat einfach in die 30 Grad Wäsche, schaut der Waschmaschine beim drehen zu und erfreut euch dann an einem sauberen, wohl duftenden Unikat. Ganz ohne Stress. Da können sogar die Fussballschuhe nach dem Training in die Tasche 🙂

Neben Gordon gibt es auch noch Rucksäcke, Shopper, Bags und Co. – alles aus Feuerwehrschläuchen, alles für den Alltag. Alles zu finden auf der Webseite von Feuerwear.de

Eine Investition die sich lohnt. Diese Taschen begleiten euch euer ganzes Studium. Nicht nur für die Uni, auch für den Alltag.

Von mir gibt es ein „Daumen hoch“ und von euch?

*Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.