Juristischer Gedankensalat

Rund um das Studium der Rechtswissenschaften

Angst vor dem Zitierfettnäpfchen? Muss nicht sein!

| 1 Kommentar

Korrektes Zitieren ist garnicht so schwer. Obwohl viele Akademiker in der Vergangenheit ihr Talent für falsches Zitieren bewiesen haben 🙂 .

Zitieren ist oftmals lästig, das mag sein. Aber schwierig ist es nicht – sofern sich einmal richtig damit beschäftigt wurde. Und weil die Kunst des Zitierens ganze Bücher füllen kann, die aber bis zur letzten Seite zu lesen mehr als müßig wäre, haben sich findige Kollegen der juristischen Fakultät Halle zusammen mit Prof. Dr. Marcus Bergmann etwas überlegt: Poster!

Statt Justin BieberPoster 1 *, die Zitierregeln an der Wand!

Aufbauend auf dem Buch „Richtig Zitieren“ von Schröder/Bergmann/Sturm gibt es nun ein Poster auf dem alle wichtigen Zitierregeln kompakt aufgedruckt sind. Und das Beste: Kostenlos kann man sich eines (oder besser zwei, denn Vorder- und Rückseite sind bedruckt) nach Hause bestellen.

Auf der einen Seite des Posters dreht sich alles um das Literaturverzeichnis. Von A – Z ist hier alles wissenswerte zu finden. Hier geht´s zum PDF Format -> Klick!

Auf der anderen Seite des Posters kommen Fussnoten und Klammern zu Wort. Mit verständlichen Beispielen ist jedes Fettnäpfchen hier aufgezeigt. Hier geht´s zum PDF Format -> Klick!

 

Bestellen kann man es auf der Seite der Lehmanns Media GmbH , kostenlos! Klick!

Eine gute Idee wie ich finde! Gerade in Hochzeiten der Vroniplags sollte ein Wegweiser zum korrekten Zitieren nicht fehlen!

* an dieser Stelle bitte gewünschtes Postermotiv selbst einsetzen. 😀IMG_1416 (579x800)

Ein Kommentar

  1. Pingback: Gelesen in Biblioblogs (19.KW’13) | Lesewolke

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.