Juristischer Gedankensalat

Rund um das Studium der Rechtswissenschaften

16/03/2014
von Gedankensalate
Keine Kommentare

Ach so! – Schuldrecht Verstehen? Ja! Mit Schwabe und Kleinhenz

Aus der AchSo! Reihe des Boorberg Verlags stammen die beiden Werke „Schuldrecht I -Lernen mit Fällen“, geschrieben von Winfried Schwabe und Holger Kleinhenz und „Schuldrecht II- Lernen mit Fällen“, geschrieben von Winfried Schwabe. Doppelrezension – Schuldrecht I und II Schwabe … Weiterlesen

17/04/2010
von Gedankensalate
5 Kommentare

Das Darlehen

Das Darlehen ist im BGB an zwei Stellen geregelt: §§ 488 – 498 BGB umfassen das Gelddarlehen §§ 607 – 609 BGB umfassen das Sachdarlehen. Gegenstand des des Darlehensvertrages ist die Gebrauchsüberlassung eines Kapitalbetrages (bei Gelddarlehen § 488 I BGB, … Weiterlesen

13/04/2010
von Gedankensalate
Keine Kommentare

Gesetzliche Schuldverhältnisse Teil 2 – Wiederholungsfragen Mietrecht, Schenkung ect.

1. Was ist eine Hand-Schenkung? Eine Hand-Schenkung liegt vor,wenn die Schenkung sofort vollzogen wird. Sie ist somit formlos möglich. 2. Welcher Unterschied besteht zwischen einer Zweckschenkung und einer Schenkung unter Auflage? Bei einer Zweckschenkung erbringt der Beschenkte eine Gegenleistung, die … Weiterlesen

13/04/2010
von Gedankensalate
Keine Kommentare

Gesetzliche Schuldverhältnisse Teil 1 – Kaufrecht Wiederholungsfragen

1. Wird der Käufer allein durch Abschluss eines Kaufvertrages Eigentümer der Kaufsache? Nein. Gem. des Abstraktionsprinzips ist der Abschluss des Kaufvertrages lediglich die Verpflichtung für den Verkäufer und Käufer ihre Pflichten einzuhalten. Erst durch Übergabe und Übereignung (§ 929 BGB) … Weiterlesen

21/03/2010
von Gedankensalate
3 Kommentare

Der Kaufvertrag – Die Rechte des Käufers bei Lieferung einer mangelhaften Sache

Im Falle der Lieferung einer mangelhaften Sache steht dem Käufer grundsätzlich das Wahlrecht zu: Entweder er lässt den Mangel beseitigen (Nachbesserung) oder er wählt eine Neulieferung. Im folgenden kurz und bündig Voraussetzungen der Rechte bei Lieferung einer mangelhaften Sache: Nachbesserung … Weiterlesen