Juristischer Gedankensalat

Rund um das Studium der Rechtswissenschaften

15/07/2014
von Jessica Große-Wortmann
2 Kommentare

Eselsbrücke – Die Definition der Handelsbräuche aus § 346 HGB

Die Definition der Handelsbräuche aus § 346 HGB lässt sich so kurz und bündig merken: abcdefg allseits bestehende dauerhafte einheitliche freiwillige gleichmäßige Übung unter Caufleuten Quelle: Hanjo Hamann, StudZR 1/2010, 125, 134.

12/05/2014
von Jessica Große-Wortmann
Keine Kommentare

Eselsbrücke: Definition des Gewerbebegriffs im Handelsrecht, § 1 Abs. 2 HGB

Kleine Eselsbrücke zur Definition des Gewerbebegriffs im Handelsrecht, § 1 Abs. 2 HGB: Senfpate  Selbstständige entgeltliche nicht freiberufliche planmäßige nach außen gerichtete Tätigkeit die erlaubt ist. So lässt sich die Definition gut merken 😉 Quelle: Hanjo Hamann, StudZR 1/2010, 125, 135.

13/04/2014
von Jessica Große-Wortmann
Keine Kommentare

Eselsbrücke – Merkmale der Gesellschafterhaftung § 128 HGB

Die Gesellschafterhaftung aus § 128 HGB lässt sich mit dieser Eselsbrücke gut merken: PuPuGa. Diese kleine Eselsbrücke soll zumindest die groben Eckpunkte aufrufen. persönlich unmittelbar primär unbeschränkt (zu den Mitgesellschaftern) gesamtschuldnerisch (zur Gesellschaft) akzessorisch Bitte beachte: Es handelt sich hier um kein … Weiterlesen

09/03/2014
von Jessica Große-Wortmann
Keine Kommentare

34 Wiederholungsfragen zum Handels- und Gesellschaftsrecht (Basics)

Die Fragen dienen der Wiederholung des examensrelevanten Stoffes. Sie sind bunt gemischt aus beiden Bereichen. 1. Was sind die Merkmale von Personengesellschaften?  unbeschränkte Haftung grundsätzlich vom Bestand der Mitglieder abhängig Selbstorganschaft 2. Was sind die Merkmale von Körperschaften?  beschränkte Haftung … Weiterlesen

23/01/2014
von Jessica Große-Wortmann
Keine Kommentare

Gesellschaftsrecht – Einführung – Basics

Als Gesellschaftsrecht wird das Recht der privatrechtlichen Personenvereinigungen bezeichnet, die zur Erreichung eines bestimmten gemeinsamen Zwecks durch Rechtsgeschäft begründet werden, vgl. § 705 BGB. Umfasst sind alle „Gesellschaften im weiteren Sinne“. Also nicht nur Personengesellschaften, sondern auch die als Körperschaft … Weiterlesen